LTC FahnenLTC LogoLintorfer Tennisclub 1972 e.V.
An den Banden 40, 40885 Ratingen-Lintorf - Tel.: 02102 33729


Liebe Freundinnen und Freunde des Schmetterballs und
der eingesprungenen Rückhand,
das wahrscheinlich wichtigste Tennis-Breitensport-Turnier in NRW
wirft endlich wieder seine Schatten voraus.

Ball

 Wir laden euch auch in diesem Jahr wieder ganz herzlich zum LTC “Klaus Franke” Cup am Wochenende vom 04. bis zum
06. August
auf die vermeintlich schönste Tennisanlage des Rheinlands im Lintorfer Tennisclub ein.

 Wir spielen natürlich wieder in unserem jahrelang erprobten Modus des Tripple-K.O.-Systems. Die meisten von euch werden den Turnierablauf kennen, dennoch bitten wir jeden von euch, alle Details rund um das Turnier noch einmal in der anhängenden Turnierausschreibung durchzulesen.

 Alle die Spaß am Tennissport, gemütlichen Beisammensein, an netten Menschen, guter und handgemachter Musik, stimulierenden Getränken, guten Speisen, tollen Matches und Geselligkeit haben, dürfen/sollen/müssen dabei sein!

 Wenn ihr zu den Oben-Genannten gehört, meldet euch so schnell wie möglich nach Erhalt dieser Email an. Hierzu braucht ihr nur das ebenfalls anhängende Word-Dokument auszufüllen und als Antwort auf diese Einladung zurückzuschicken.
(Bitte beachtet, dass wir in diesem Jahr eine neue Email-Adresse exklusiv für unseren LTC “Klaus Franke” Cup eingerichtet haben: ltc-cup@gmx.de)

 Bei unserer Players-Party am Samstagabend wird dieses Jahr eine Live-Band für Stimmung sorgen. Natürlich sind hierzu (wie auch am ganzen Wochenende) all eure Freunde und Verwandten eingeladen, dabei zu sein,
anzufeuern und mit zu feiern.

 Wichtiger Hinweis:

Die Erfahrungen aus den letzten Jahren haben gezeigt, dass die Teilnehmerplätze (32 Damen, 64 Herren) heiß begehrt und die Felder schnell voll sind. Daher berücksichtigen wir eure Anmeldungen nach dem Eingangsdatum (und ggf. nach der Eingangsuhrzeit).

 Wir freuen uns wahnsinnig auf eure Anmeldung, eure Teilnahme und ein großartiges Wochenende.

 Verena & Roman

 Wichtig: BITTE AUF DIESE EMAIL AN DIE ADRESSE ltc-cup@gmx.de ANTWORTEN!

Turnierausschreibung Meldeliste

Feriencamp Feriencamp

Feriencamp

Feriencamp

Das 1. Feriencamp 2017 ist mit 33 Teilnehmern hervorragend verlaufen!
Am Dienstag wurde ein Ausflug in den Trampolinpark "Superfly" unternommen.
Von Donnerstag auf Freitag fand die traditionelle Übernachtung in der Tennishalle statt.
Die Teilnehmer wurden vielseitig trainiert. Neben dem Tennistraining fand regelmäßig
ein konditioneller Teil statt in Form von Sport- und Laufspielen, sowie dem
klassischen Konditionstraining.

 In der letzten Ferienwoche findet noch ein 2. Camp statt.
Anmeldungen sind noch möglich!


Brüder Gentzsch

 

"Doppelter Erfolg für die Gentzsch-Brüder"

Bei den diesjährigen BZM standen Tom in der M14 und Finn (fast) in der M16 ganz oben.
Tom hatte nach dem 4. Anlauf den Titel zum ersten mal geholt. Auf dem Weg zum Titel gab er gerade mal 10 Spiele in 4 Matches ab....

....und besiegte im Endspiel seinen Kumpel und Trainingspartner Finn Erdmann (TC Kaiserswerth) in zwei Sätzen.

Finn hatte im VF ein schweres Spiel was er aber dann doch im MTB für sich entscheiden konnte, die anderen Spiele gewann er ebenfalls sehr glatt.

Im Finale unterlag er sehr knapp gegen denn Lokalmatador Max Styra im MTB mit 8:10.

Glückwunsch an die beiden Zukünftigen Profis!


Jugend Clubmeisterschaft

Die Jugend-Clubmeisterschaften starten wieder. Der Zeitraum ist vom 08.07. bis 23.09.2017.
Die Anmeldung und Ergebnisverfolgung erfolgt erstmalig über das Turnierportal TV Pro Online.
Bitte meldet euch eigenständig unter folgendem Link an:

https://www.tvpro-online.de/turniere/item/22784-ltc-jugend-clubmeisterschaften-2017 

Das Turnier ist für alle Mannschaftsspieler verpflichtend.
Aber auch die Spieler/-innen, die sonst nicht in einer Mannschaft eingesetzt sind, möchten wir hiermit ansprechen!

Hier gibt es weitere Informationen - nur anklicken!!


LTC Logo Erwachsenen Clubmeisterschaft

Die 2. Kleinfeldmannschaft des LTC
stellt sich vor!

(Juni 2017)

 

Von links nach rechts:
Julia Pfannhauser, Leonie Angenendt, Jannis Weiland,
Matilda Hinricher

 

2. Kleinfeldmannschaft

Sommercamp

Meldet Euch
zum Sommer-/Feriencamp
2017 an!!

Sommercamp
  Informationen gibt es hier!  

Tereza Kempkens

Tereza Kempkens gewinnt den Bezirkspokal der Juniorinnen U16

 Mit nur einem Spielverlust im gesamten Turnier, und das im Endspiel beim 6:1, 6:0 gegen Carolin Jenkner vom TC Hösel, gewinnt Tereza souverän den Bezirkspokal und sichert sich damit die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften im Juli. „Nun ist es mein Ziel bei den Bezirksmeisterschaften weiter zu kommen als im letzten Jahr“, sagte Tereza unmittelbar nach dem Endspielerfolg. Im letzten Jahr schied sie unglücklich im Viertelfinale aus. Allerdings wird dies keine leichte Aufgabe, da unter anderem mit zwei „LK1 – Juniorinnen“, die aktuelle Damen-Bezirksmeisterin und die Nummer 1 der Juniorinnen U14 der TVN Rangliste sehr spielstarke Spielerinnen gemeldet bzw. sich qualifiziert haben.

 Den Erfolg der U16 Juniorinnen rundet Anna Wotzlaw mit dem Erreichen des Halbfinals ab. Sie unterlag dort der Endspielteilnehmerin Carolin Jenkner mit 3:6, 4:6. Trotzdem sollte das Erreichen des Halbfinals ebenfalls für die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften reichen.

 Wir wünschen auf jeden Fall beiden Spielerinnen viel Erfolg.
Weitere Topplatzierungen unserer Jugend:
2. Platz Lukas Migsch bei den Junioren U14
2. Platz Nick Heise bei den Junioren U16
3. Platz Jada Asamoah bei den Juniorinnen U10

 Auch an diese Spieler (innen) unsere Glückwünsche. Für die beiden Junioren bedeutet die Endspielteilnahme ebenfalls die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften. Ob es allerdings auch für Jada reicht, ist fraglich und hängt jetzt vom Bezirk 3 ab. Das Starterfeld der Juniorinnen U10 ist leider auf 8 Spielerinnen begrenzt

 Das Jugendwart-Team


LTC Jugendrace

An die LTC-Jugend
Nach erfolgreichem Start im letzten Jahr, ist es nun wieder soweit:
Das "LTC-Jugend-Race" geht in die 2. Runde und ihr könnt ab sofort mit den Spielen beginnen!
Hier nochmals die Details zum Ablauf:

LTC Jugend-Race

 Regeln: 
Verabredet euch selbstständig zu einem Match untereinander auf der Anlage des LTC. 
Für jedes Einzel erhaltet ihr einen Sticker, für ein Doppel zwei Sticker, die ihr auf die Liste mit eurem Namen klebt.
Die Liste findet ihr neben dem Eingang vom Turnierbüro.

Die "Verlierer" erhalten ebenfalls die Sticker!
Den Sticker bekommt ihr, wenn ihr 2 Gewinnsätze gespielt habt. Der 3. Satz wird als Match-Tie-Break gespielt.
Die Altersklasse U10 und Midcourt (Platz 10) startet bei 2:2 im Satz.

Im Kleinfeld (Ballwand) werden 2 Sätze bis 10 Punkte gespielt. Geht danach zu den Trainern, Jugendwarten oder in die Gastronomie und sagt das Ergebnis.

 Mit  5 Stickern bekommt ihr bei Herrn Bilgen ein Eis.
Mit  10 Stickern bekommt ihr Kopfhörer.
Mit 20 Stickern bekommt ihr eine  LTC-Kappe.

 Zwischendurch wird immer wieder die ´Rangliste` aktualisiert und ausgehängt. Wer am Saisonende die meisten Matches gespielt hat, wird bei der Siegerehrung der Jugendclubmeisterschaft mit einem Pokal und einem Geschenk belohnt.

 Also los, schnappt euch euer Racket und spielt, spielt, spielt…….

 Viel Spaß, euer Jugendwarteteam
Andre, Thorsten und Claudia


"Tom Gentzsch gewinnt den Fila Jugend Circuit bei der PMTR der Kategorie J-3"

----------------------

Tom startete als Nummer 2 der Setzliste ins Turnier. Das erste Spiel war schwer für ihn, aber er gewann  6:4 7:5.
Im Viertelfinale kam er besser ins Spiel und gewann 7:5 6:2 gegen Patrick Graf aus Mülheim.
Im Halbfinale traf er auf Tim Hammes aus Moers  und gewann mit einer soliden Leistung 6:1 6:4.
Das Finale gegen seinen Dauerrivalen, Trainingskollegen und Kumpel Tim Schölich, der an Nummer eins gesetzt war, wurde zu einem wahren Krimi. Den 1. Satz verlor Tom mit 4:6. Im 2. Satz verlor Tom den Faden und lag schnell 0:5 hinten. Doch dann begann die Aufholjagd und Tom kämpfte sich zurück ins Spiel. Nach 6 abgewehrten Matchbällen konnte er den Satz mit 7:6 für sich entscheiden. Im entscheidenden Match-Tie-Break siegte Tom mit 10:8 und sicherte sich damit den Turniersieg. 

Herzlichen Glückwunsch!!!!

  Tom Gentzsch

Mehr vom Sport...

"Anna Schulte siegt in Mülheim"

 Einen weiteren Erfolg verbucht die LTC-Jugend beim
RanglistenTurnier in Mülheim.

Anna Schulte gewann ihre Altersklasse  beim Fila Jugend Circuit,
ein Turnier der Kategorie J-3.

 Herzlichen Glückwunsch!



Bambini

Die Jugendtermine des Sommers 2107
Hier klicken!!

Bambini

Bei der 12. Bambini-Talentiade haben 14 Kids der Jahrgänge 2008 und jünger teilgenommen. Es
wurde in 3 Gruppen gespielt. Jedes Kind hatte 4 Einzel zu spielen. Zusätzlich konnten Punkte
beim Sprinten, Werfen und Springen gesammelt werden.

Sieger Gruppe A: Gianluca Cirmia
Sieger Gruppe B: Leonie Angenendt
Sieger Gruppe C: Edin Burnic

Parallel wurde ein Midcourt-Turnier ausgetragen. In einer 5er Gruppe spielte jeder gegen jeden.
Es siegte Joshua Ponitka.

Am Abend fand erstmalig die "1. LTC-Winter-Team-Challenge" statt. 16 Teilnehmer wurden in 8 Teams
eingeteilt. Jedes Team bestand aus einem stärkeren und schwächeren Spieler. Zuerst spielten die Positionen 1
gegeneinader, dann die Positionen 2 und am Ende wurde ein Doppel ausgtragen.

Sieger Gruppe A: Michelle Bräuer & Luisa Leibelt

Sieger Gruppe B: Jada Asamoah & Pia Hinricher

12. Bambini Talentiade

1. LTC Winter Team Challange

 

12. Bambini Talentiade

 

1. LTC Team Challange

 

"Tom Gentzsch gewinnt den
Babolat Tour Tüscher Cup der Kategorie J-2 in Bad Nauheim."


Er startete als Nummer 4 der Setzliste ins Turnier. In der ersten Runde war es ein bisschen schwieriger um rein zukommen, aber er Gewann 6:2 6:2 gegen Dennis Robin Wolf.

Im Viertelfinale spielte er gegen Henry Dornbusch aus Oldenburg und gewann 6:2 6:0. Im Halbfinale spielte er gegen die Nummer 1 der Setzliste und Nummer 21 aus Deutschland Noel Bartz.

Er gewann sehr glatt 6:0 6:2 .  Im Finale spielte er gegen seinen Trainingskollegen und Kumpel aus Essen Tim Schölich und gewann in einem sehr Starkem Spiel 6:4 6:1!!!

Dieser Erfolg brachten ihm viele neue Punkte um sein Ziel "die Deutschen Meisterschaften " zu erreichen.
Herzlichen Glückwunsch an unseres Nachwuchstalent Tom

Tom Gentzsch

Jugend


Einzelheiten zum Bambini Training gibt es HIER!

Einzelheiten zum Jugend Training gibt es HIER!

 

Sommertraining mit dem A&R Team

A&R Logo


Finn Gentzsch



Finn Gentzsch mit Turniersieg in Waltrop!

In der ersten Runde traf er auf Paco Wortelmann. Es war ein gutes Spiel zum “reinkommen“. Finn gewann 6:2/6:2.

Im Viertelfinale traf er auf den Lokalmatador Noah Grüter. Finn bezwang ihn mit einer soliden Leistung 7:5/6:0.

Im Halbfinale setzte Finn sich nach anfänglichen Problemen gegen den starken Aufschläger Joshua Schwarz aus Kaiserswerth
mit 6:2/6:7/6:1 durch.

Im Finale profitierte Finn dann von der Absage von Fedor Richter aus Bayern.

Am Karnevalswochenende starten Tom und Finn dann in Essen. Danach wird eine kleine Turnierpause eingelegt und dann geht es in Mülheim weiter.

Nach dem Turnier startet dann auch schon die Vorbereitung auf die Sommersaison.

Ziel für dieses Jahr ist für Finn das Finale bei den Verbandsmeisterschaften.

Viel Glück und Erfolg auf deinem Weg!


An alle LK Spieler.....

 

Die Tabelle wird ständig aktualisiert



Bereits am 1. Oktober 2016 hat das neue LK-Jahr 2017 begonnen und es ging für alle Spieler wieder bei Null los.

Schon 1.000 LK-Turniere online!

Wie gesagt, fangen wieder alle Spieler bei "Null" an und können in den 12 Monaten wertvolle Punkte für ihre Leistungsklasse (LK) erspielen.
Doch nicht nur auf dem Platz muss sich ein jeder Tennisspieler bestimmten Regularien unterwerfen, sondern auch "neben" dem Platz bedarf es bestimmter Regeln und Ordnungen, um das System der Leistungsklassen und DTB-Rangliste erfolgreich zu gestalten.

Der Deutsche Tennis-Bund hat die Durchführungsbestimmungen zur
LK- und Ranglistenordnung veröffentlicht.

Eine Pflichtlektüre für jeden Tennisspieler!

DTB Logo

für weitere Informationen
Hier anklicken!


LTC Logo Der Lintorfer Tennisclub stellt sich vor:



Aufschlag Bambini Spiel Rückschlage

Damen 30 Der Lintorfer Tennisclub verfügt über eine große Anzahl von Einzelspielern, Teams und Mannschaften, die sich je nach Alter, Spielstärke und anderen Präferenzen zusammenfinden und gemeinsam Freude am Sport haben.
So finden sich Einzelspieler oder Mannschaften aller Spielstärken und Altersgruppen schnell zusammen und bilden oft ein Team, das über längere Zeit zusammenhält
Herren 30
Außenplätze Der Verein hat 13 gepflegte Außenplätze. Dadurch ist es möglich, dass man nahezu zu jeder Gelegenheit eine Spielmöglichkeit hat.

Bei plötzlich einsetzendem Regen, schlechtem Wetter, aber auch in der gesamten Wintersaison kann in der gut belüfteten und temperierten Vier-Feld Tennishalle auf gelenkschonendem Teppichboden gespielt werden.
Halle
Jugend Jugendarbeit wird im LTC besonders gefördert und einige Talente haben es in ihrer Tenniskarriere schon weit gebracht. Schauen Sie sich die Aktivitäten auf den Seiten Jugend und Jugendnachrichten an.

Neben dem Sport auch die Geselligkeit. Unsere Gastronomie, in der ersten Etage des Clubhauses gelegen, bietet Erfrischungen und Speisen in großer Auswahl - auch für Nichtmitglieder - an.
Gastronomie

Düsseldorf Airport Logo

Der Flughafen Düsseldorf und die
Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert
sind bedeutende Sponsoren der Jugendarbeit und des Sports im LTC

Sparkasse HRV

NetZähler

Bürozeiten: (im Clubhaus)
Montag bis Donnerstag 09:00 h bis 12:00 h
E-Mail: lintorfer-tc@t-online.de

E-mail senden...

Impressum